Qigong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist, deren Ursprung weit zurückliegt. Im Qigong wird mit einzelnen Übungen Energie genährt oder aus der Umwelt aufgenomen. Der Energiefluss wird mit Übungen gestärkt und so das Wohlbefinden für Körper und Geist. Die Lebensgeister werden geweckt. Die innere Kraft wird zur Stärkung der Gesundheit genutzt.